Homepage | Sitemap | Impressum | Kontakt

Das Fach Philosophie am Leonardo-da-Vinci-Gymnasium

Was ist Philosophie?

Wörtlich übersetzt bedeutet der Begriff soviel wie „Liebe zur Weisheit“. Gemeint ist hiermit die Bereitschaft, sich mit den großen Fragen der Welt auseinanderzusetzen und nach Antworten zu suchen. Nicht der Weise, der im Besitze allen Wissens ist, ist also ein Philosoph, sondern der, der sich auf die Suche nach Wissen und Weisheit macht. Eine philosophische Haltung fordert somit die Bereitschaft, seine bisherigen Meinungen und sein bisheriges Denken in Frage zu stellen und in Auseinandersetzung mit anderen zu überprüfen.

Welche Themenbereiche erwarten Sie in der Oberstufe?

EF_SILP_GOSt_Philosophie

Q1/1 Probleme des menschlichen Handelns (Ethik)

  • Warum gibt es verschiedene Wertvorstellung in den Kulturen?
  • Lassen sich moralische Regeln begründen, die für alle Menschen Gültigkeit haben?
  • Wie lassen sich Menschenrechte begründen?
  • Aktuelle Themen: Darf man Menschen klonen?
  • Ist Folter unter bestimmten Umständen zulässig?
  • (...)

Q2/2 Probleme von Politik, Recht, Staat, Gesellschaft (Staatsphilosophie)

  • Welche Staatsform ist die beste? Und warum?
  • Was spricht für/gegen Anarchie?
  • Hat der Mensch ein Recht, dem Staat widerstand zu leisten?
  • Staatsutopien
  • (...)

Q2/1 Probleme des Erkennens und Denkens (Erkenntnistheorie)

  • Ist die Welt so, wie sie uns erscheint?
  • Welche Rolle spielen die Sinne und mein Denkvermögen?
  • Wie kann ich sicher wissen, dass das, was ich erkenne, auch wirklich ist?
  • (...)

Q2/2 Probleme der Wissenschaft (Wissenschaftstheorie)

  • Wann ist eine Wissenschaft „wissenschaftlich“?
  • Sind die Aussagen der Naturwissenschaften wirklich wahre Aussagen?
  • Sind Geisteswissenschaften überhaupt Wissenschaften?
  • (...)